Job Titel:
Lead System Integration & Application Engineer (M/w)
Art:
Festanstellung
Beschäftigungs Art:
Vollzeit
Ort:
Erlangen, Deutschland
Job ist Online:
2018-11-07
Job Nummer:
32488
Kontaktperson:
Marco Calafato
E-Mail Adresse:

Stellenbeschreibung

Die stratandnet GmbH ist strategischer Partner bei der Rekrutierung und Vermittlung von Fach- und Führungskräften in den Bereichen Engineering, IT und Sales. Wir unterstützen verschiedene Partner aus der Automobil- und Railway-Industrie bei der Personalgewinnung.
Für einen unserer Kunden suchen wir in Erlangen aktuell folgende Position in Festanstellung:
Lead System Integration & Application Engineer

Ihr neuer Arbeitgeber: 
  • Unternehmen: Automotive Supplier
  • Mitarbeiter: ca. 2000
  • Standort: Erlangen

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen eigenverantwortlich die technische Leitung für die Inbetriebnahme und Parametrierung und Applikation von elektrischen Traktionsantrieben für PKWs
  • Sie sind die Ansprechperson bei Fragen technischen Inhalts im System Integration & Application
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von geeigneten Vorgehensweisen und Strategien für die Integration und Applikation von elektrischen Antriebssystemen nach Automotive Standards und Normen
  • Sie übernehmen die Dokumentation, Darstellung, Erläuterung und ggf. Präsentation der angewandten Entwicklungsverfahren und -ergebnisse in den Projekten für interne/externe Verwendung
  • Sie sind im Austausch mit anderen Fachbereichen und stimmen sich mit den Projekten ab, um die termingerechte Umsetzung von Arbeitspaketen zu gewährleisten bzw. entwickelte Systemfunktionen zu optimieren
  • Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung der Inbetriebnahme unserer Systeme bei unseren Kunden und externen Partnern vor Ort und im Fahrzeug

Ihre Qualifikationen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder Mechatronik (Schwerpunkt idealerweise Regelungs-elektrische Antriebstechnik)
  • Sie bringen Erfahrung mit Entwicklungs- und Testmethoden von elektrischen Antriebssystemen nach Automotive Standards mit
  • Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Bereich elektrische Antriebssystemen, Buskommunikation, Diagnose-/Sicherheitsfunktionen und Automotive Entwicklungs- bzw. Applikationstools (CANape, CANoe, INCA, DiaGRA, CRETA, Matlab/Simulink etc.)
  • Sie können auf bestehende Konzepte aufbauen und sich in fremde Denkweisen einarbeiten
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind in Wort sowie Schrift sehr gut
  • Im Bereich von Systems Engineering (ISO/IEC 15288), der Funktionalen Sicherheit (ISO 26262) und der prozesskonformen Entwicklung (Automotive SPICE) kennen Sie sich aus
  • Sie sind kreativ, können komplexe Systeme erfassen, haben eine analytische und selbstständige Arbeitsweise und besitzen Freude an Teamarbeit

Sind Sie interessiert?
Dann bewerben Sie sich direkt über unser Onlineportal.
Wenn noch Fragen zu diesem Stellenangebot offen sind, senden Sie uns gerne eine E-Mail an calafato@stratandnet.de senden.